Saat der Wahrheit

saat der wahrheit  

Chronik

Saat der Wahrheit

Bezeichnung des Erfolgs Erfolgspunke Beschreibung Titel Belohnungen Guide
meisterin der saat der wahrheit 5 Schließt alle 6 Erfolge für Saat der Wahrheit ab. - Beherrschungspunkt+ Wynnes Medaillon n/a
episode saat der wahrheit - Schließt die Episode Saat der Wahrheit ab.
Chronik: Episode Saat der Wahrheit abgeschlossen.
- Beherrschungspunkt+ Nekhiis staubige Satteltasche n/a
unsichtbare infiltration 15 Schließt "Begegnung mit den Asura" ab, ohne nach dem ersten Gefecht entdeckt zu werden.
Story-Instanz: Begegnung mit den Asura.
- 50Banditen-Wappen hier
aggressive infiltration 10 Schließt "Begegnung mit den Asura" ab, ohne zu sterben, und löst den Alarm in jedem Zimmer aus.
Story-Instanz: Begegnung mit den Asura.
- 10 Beutel mit alchemischen Materialien hier
erbarmungslose infiltration 20 Schließt "Begegnung mit den Asura" ab, nachdem Ihr mit dem Herausforderungsstarter gesprochen habt, um den Herausforderungsmodus zu aktivieren.
Story-Instanz: Begegnung mit den Asura.
- 3 Kiste mit Laborausrütung hier
zertrampelt mich nicht 5 Weicht allen Trampel- und Sturmangriffen aus, während Ihr Faolain verteidigt.
Story-Instanz: Keine Zuflucht.
- 3 Bestickte Satteltasche hier
gefahren vermeiden 10 Weicht allen Windmauern und Sandbecken aus und bleibt dabei auf dem Schlachtfeld gegen Togonn Windmähe.
Story-Instanz: Keine Zuflucht.
- 3 Banditen Dietrich hier
boesartiges rodeo 15 Schließt "Keine Zuflucht" ab, nachdem Ihr mit dem Herausforderungsstarter gesprochen habt, um den Herausforderungsmodus zu aktivieren.
Story-Instanz: Keine Zuflucht.
- Foliant des Wissens hier
video

Unsichtbare Infiltration


Typ: Gruppenerfolg, scheitert durch Entdeckung

Schwierigkeit: schwer

Tipps:
Ihr dürft während der kompletten Instanz nicht sichtbar werden. Das kann durch die Sichtkegel der Asura geschehen (wenn ihr gerade eine Aktion ausführt) oder wenn ihr einem Golem zu Nahe kommt (selbst unsichtbar!). Das ist erkenntlich durch die roten Kreise um die Golems herum.

In der 1. Kammer muss zunächst der Asura, der am Tisch rechts oben steht, k.o. geschlagen werden. Danach derjenige direkt am Steuerpult, bevor ihr das Steuerpult betätigen könnt. Achtet hier auf den sich bewegenden Asura in der Mitte des Raumes.

Im 2. Raum müsst ihr lediglich auf den roten Kreis des Golems achten und die beiden Schalter schnell hintereinander betätigen. In einer Gruppe können das 2 Spieler zusammen machen.

Im 3. Raum (Bild 1) besiegt die Asura in der nummerierten Reihenfolge, achtet immer aus die Laufwege der kleinen Golems und die Drehungen der Asuras. Auch hier müsst ihr die beiden Schalter schnell betätigen.

Beim Boss müsst ihr nach einer Trockenübung immer den Generator zerstören, der mit einem Zahnrad markiert ist (Bild 2). Wenn Vorpp dann draufspringt, verliert er sein Schild. In der 2. Phase müsst ihr, bevor ihr einen der Generatoren zerstört, zuerst die Golems von diesen weglocken (Achtung! Die Golems spawnen direkt bei den Generatoren). Dazu müsst ihr einen der markierten Schalter (Bild 3) betätigen. Danach müsst ihr schnell handeln, denn die Golems kehren nach kurzer Zeit zu ihrer Position zurück.

Raum 3:
unsichtbare infiltration

Vorpp bei 100% seiner HP:
unsichtbare infiltration1

Vorpp bei 50% seiner HP:
unsichtbare infiltration2

Anmerkung: Vorpp dreht sich immer in die Richtung, aus der er gesprungen ist, und verharrt für ein paar Sekunden so (Bild 3). Positioniert euch somit auf die andere Seite und schlagt zu, sobald er sich umgedreht hat.

Aggressive Infiltration


Typ: Gruppenerfolg, scheitert durch Tod

Schwierigkeit: leicht

Tipps:
Abgesehen davon, dass ihr nicht sterben dürft (downstate ist ok), ist der Erfolg recht simpel. Lasst euch einfach in jedem Raum entdecken.

Erbarmungslose Infiltration


Typ: Gruppenerfolg

Schwierigkeit: mittel

Tipps:
Sowohl unsichtbar als auch sichtbar wird die Instanz schwerer: Alle Gegner sind stärker und das Zeitfenster, indem die Generatoren bei Vorpp zerstört sind, sind extrem kurz.

Zertrampelt mich nicht


Typ: Einzelerfolg, Gruppe empfohlen

Schwierigkeit: mittel

Tipps:
Falls ihr in einer Gruppe seid, positioniert euch wie in dem Bild markiert: Rechts steht der, der den Erfolg noch benötigt, links versuchen alle anderen die Zentauren abzufangen. Wer Caithe spielt, ist bei diesem Erfolg nicht so wichtig.

zertrampelt mich nicht

Gefahren vermieden


Typ: Einzelerfolg, Gruppe empfohlen

Schwierigkeit: mittel

Tipps:
Es gibt einen Savespot (oder besser: Saveline), auf dem ihr von keiner Windmauer getroffen werden könnt. Diese ist am Nord-Nordöstlichen Rand der Gebietes.

Sandbecken erscheinen beim Tod von Elementaren und in der unmittelbaren Nähe des Bosses. Diese despawnen auch nie! D.h. der Savespot bringt euch nur etwas, wenn ihr mit einer Gruppe die Instanz betretet, ansonsten ist nämlich der Safesport sehr schnell mit Sandbecken gefüllt. Wichtig ist auch, das ihr in der kompletten Instanz nicht sterben dürft. Das gilt also auch bei dem Kampf gegen die Zentauren vor dem Bossfight!

Bösartiges Rodeo


Typ: Gruppenerfolg, Gruppe empfohlen

Schwierigkeit: schwer

Tipps:
Dies ist aktuell der kniffligste Erfolg. Ich empfehle allgemein eine 2er Gruppe, damit ein Spieler seine bevorzugte Klasse spielen kann (der andere ist ja an Caithe gebunden).

Zu Caithe: Eigentlich passt Caithe dank ihrer Fähigkeiten recht gut zu dem Boss. Es gibt allerdings 2 Probleme. Sie besitzt keinen Downstate und, um sie effektiv spielen zu können, muss man ihren Spielstil beherrschen...und wegen einem Erfolg einen komplett neuen Build zu trainieren möchten wohl die wenigsten.

Warum keine volle Gruppe? Das Problem ist, dass der Boss skaliert. Sollten in einer Gruppe (dem Bossfight) unerfahrene Spieler sein, wird es nahezu unmöglich, den Erfolg zu schaffen, wenn diese bereits down sind. Ich bevorzuge Pärchen aus einem erfahrenen und einem unerfahrenen Spieler, da nun der Boss gerade noch so (mit der richtigen Build) von einem Spieler alleine gelegt werden kann. Auf diese Weise kann jeder Spieler diesen Erfolg bekommen.

Fazit: Es ist also nicht schlecht eine volle Gruppe zu haben. Nur muss dann jeder Spieler die Mechanik zu 100% verstehen.

Zu dem Video unter dem Link: Ich zeige hier eine Möglichkeit mit dem Mesmer den Boss allein zu legen, das besondere an dieser Strategie ist, dass der 2. Spieler auch den Erfolg "Gefahrend vermeiden" erhalten. Dies ist so auch mit anderen Klassen möglich, es lohnt sich aber trotzdem mal reinzuschauen, um den allgemeinen Ablauf besser zu verstehen.

Besucher kamen aus

Tweets@AofT

  • AofT

    Ab heute Abend steht die neue Informationsseite für das Gildentreffen 2018 auf unserer Homepage bereit =)

    Weiterlesen

    Copyright-Info

    ArenaNet logo ncsoft logo
    500px Guild Wars 2 HoT Texture Centered Trans
    512px Guildwars logo.svg  
    © 2016 AofT.de, Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns (HoT), ArenaNet, NCsoft, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCsoft Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Rechteinhaber.